Bundesstiftung Baukultur (neu in dieser Homepage ab Januar 2022)

September 2017 Bauakademieforen der Bundesstiftung Baukultur

MACHBARKEITSUNTERLAGE der BUNDESSTIFTUNG BAUKULTUR  zur WIEDERERRICHTUNG BAUAKADEMIE 2017 (P pdf 659)
- zum Aufrufen bitte hier anklicken -

INHALTSVERZEICHNIS ANLASS UND ZIEL Seite 4
ZUSAMMENFASSUNG UND EMPFEHLUNGEN Seite 5
GRUNDLAGEN Historisches Planmaterial 1831 - 1962 Seiten 6 ff
Übersicht Nutzungsgeschichte bis 1962 Seiten 24 ff
Planungen Wiederaufbau ab 1990  Seiten 26 ff
Übersicht Kostenschätzungen Wiederaufbau Bauakademie Seiten 32 ff 32
Bodendenkmal, Gründung Seiten 34 ff  
Musterecke Seiten 38  ff
Planungsrecht Seiten 40 ff
FLÄCHENANALYSE HISTORISCHER PLANUNGEN
Flaminius 1836 Seiten 42 ff
Lucae 1876 Seiten 48
Schonert 1932 Seiten 52  ff
Paulick 1952/53 Seiten 58 58 ff
Übersicht Flächenanalyse Seiten 64 ff
DIALOGVERFAHREN 2017 Seiten 66 ff
MÖGLICHES NUTZUNGSSZENARIO  Seiten 71 ff
Quellen und Literaturverzeichnis  Seite 82 Verzeichnis
Anlagen (nur digital) Seite 83

Bauakademieforen der Bundesstiftung Baukultur

Die Bundesstiftung Baukultur wurde im Jahr 2017 vom Bundesbauministerium (BMUB) beauftragt,  die struckturierende Prozessmoderation für das Dialogverfahren zur Entwicklung  eines tragfähigen Nutzungskonzepts  für die Wiedererrichtung der Bauakademie Berlin zu übernehmen und eine technische "Machbarkeitsstudie Bauakademie" zu erarbeiten. Bitte Weiterlesen durch Anklicken des nachstehenden Links.
Bitte hier anklicken (PZ pdf 658Z) und 20170606

5. Januar 2022 Kodex für Baukultur

Architekten und Ingenieure verpflichten sich qua Berufs­ethos zu einer positiven Gestaltung der menschlichen Umwelt. In der Immobilienwirtschaft unterdessen fehlte ein solcher Kodex bisher. Die Bundesstiftung Baukultur und das Institut für Corporate Governance in der Immobilien­wirtschaft ICG haben nun ein Angebot zur Verantwortungs­übernahme durch die Immobilienwirtschaft erarbeitet.

Den Artikel können Sie (in Kürze) aufrufen. (Datei 20220106 DAI)

Mai 2021: Leitfaden für die Gestaltung unser Lebensräume: Kodex für Baukultur veröffentlicht

Baukultur wird zum anerkannten Ziel der Immobilienbranche.  Das Institut für  Corporate  Governance hat mit Unterstützung der Branche  und der Bundesstiftung Baukultur einen Kodex für Baukultur erarbeitet. Details dazu können Sie durch Anklicken des nebenstehenden Links aufrufen, Bitte hier anklicken (P pdf 1005).

Siehe auch Homepageseite Veranstaltungen zwischen 2017 und 2019